Unsere Ziele und Werte:


Wir sind als Gemeinde der Siebenten-Tags Adventisten ein Begegnungszentrum für jedermann, unabhängig von seiner sozialen, religiösen und nationalen Zugehörigkeit. Jeder Mensch ist für unsere Gemeinde wertvoll.


Wir sind kulturell und gesellschaftlich eine offene Gemeinde ohne unsere Identität und Lehre*, wie wir sie aus der Bibel verstehen, zu verleugnen.


Wir wollen durch sensible Verkündigung, Menschen die Gott noch nicht kennen, durch das Evangelium mit der Liebe Jesu bekannt machen und in eine lebendige Beziehung mit ihm führen.


Wir sehen uns als eine Gemeinschaft von Dienenden, in der jeder seine von Gott geschenkten Gaben von Herzen freudig einsetzt. Liebevolle Beziehungen sollen jeden Aspekt unseres Gemeindelebens prägen. Unser Leitfaden "So wollen wir als Gemeinde B-Punkt miteinander leben" zeigt dies konkret auf.


Wir sind davon überzeugt, dass Gebets- und Hauskreise für unser Miteinander wichtig sind.


Wir wollen von ganzem Herzen in unserem Alltag mit Jesus authentisch leben und stets geistliches Wachstum durch das Wirken des Geistes Gottes anstreben.

 

*(Wir bekennen uns zu den „28 Glaubensüberzeugungen“ der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten.)